Hier tippen um anzurufen
Menü
Praxis DDr. Maria Peloschek

Leistungsspektrum

Kieferorthopädie

Stehen die Zähne nicht gerade, ist nicht nur die Schönheit Ihres Lächelns beeinträchtigt sondern es erschwert die Zahnhygiene. Dadurch gibt es oft Verfärbungen und die Zähne wirken dünkler. Viele Fehlstellungen von Zähnen und Kiefer schädigen den Kau- und Zahnhalteapparat und sollten korrigiert werden.

Durch Zahnkorrektur, können Kiefergelenksprobleme und vorzeitiger Zahnverlust vermieden werden. Nach einer entsprechenden Diagnose berate ich Sie gerne über die Notwendigkeit einer Zahnregulierung.

Ich biete Ihnen modernste Systeme, wie festsitzende Zahnspangen mit Metall und Keramikbrackets, abnehmbare Zahnspangen und durchsichtige Schienen an. Wobei Schienen nur bei geringen Zahnfehlstellungen zum Einsatz kommen.


Mundhygiene & Parodontaltherapie

Bei der Prophylaxe-Sitzung werden Ihre Zähne fachkundig gereinigt, poliert und fluoridiert. Hierdurch kann das Risiko für Karies und Zahnfleischerkrankungen deutlich gesenkt werden.

Ich beurteile Ihr individuelles Risiko für Karies und Zahnfleischentzündungen und kann auf diese Weise Ihren persönlichen Betreuungsbedarf bestimmen. Meine ausgebildete Prophylaxeassistentin berät Sie zudem, wie Sie im täglichen Leben einen Beitrag zu Ihrer Mundgesundheit leisten können.

Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates die zu den häufigsten Erkrankungen des Menschen gehört. Eine Parodontitis im Volksmund auch Parodontose genannt, beginnt immer mit einer Zahnfleischentzündung.

Plaque und Bakterien sind die Verursacher dieser Erkrankung. Durch diese Entzündungsreaktion wird der Kieferknochen angegriffen, wodurch es bei fortgeschrittenem Stadium zu Zahnverlust kommt.

Häufige Anzeichen für eine Parodontitis sind: Zahnfleischbluten, Mundgeruch, gelockerte Zähne, eine eventuelle Änderung der Zahnstellung und gelegentlich auch Schmerzen.

Bei der Parodontaltherapie behandeln wir konservativ durch intensive Prophylaxesitzungen, wobei die Intervalle verkürzt werden (alle drei Monate). Falls es zu keiner deutlichen Verbesserung kommt werden auch chirurgische Maßnahme ergriffen. Selten kommen Behandlungen mit Antibiotika zum Einsatz.


Konservierende Zahnheilkunde

Die Zielsetzung der konservierenden Zahnheilkunde ist der Erhalt der Zähne. In diesem Zusammenhang spielt die Zahngesundheit die wichtigste Rolle, gefolgt von ästhetischen Gesichtspunkten.

An Karies erkrankte Zähne können gleichfalls im Mittelpunkt der Behandlung stehen, wie kariesfreie Zähne, die durch Parodontitis oder ein Trauma (Zahnunfall) Schäden davon getragen haben können.

In diesem Bereich biete ich Füllungen mit Amalgam, Composit, Glasionomer, Wurzelbehandlungen, sowie die Behandlung Ihrer empfindlichen Zahnhälse für den besten Erhalt Ihrer Zähne und ein makelloses Lächeln an.


Ästhetische Zahnheilkunde

Füllungen können heute mit modernen Materialien wie Keramik, Composit oder Zirkon so unauffällig gestaltet sein, dass man sie vom eigenen Zahnmaterial nicht mehr unterscheiden kann. Dies gilt für Versorgungen der Schneidezähne, sowie wie für kleinere und größere Defekte an den Backenzähnen.

Verfärbungen, Lücken zwischen den Zähnen und groß abgebrochene Ecken können mit Keramikverblendschalen (Veneers) korrigiert werden.

Dank der hohen Stabilität des Materials und moderner Befestigungsmöglichkeiten können Veneers als sehr dünne (0.3 bis 0.8mm) Schalen ausgeführt werden, so dass sich nur ein minimaler Verlust der Zahnsubstanz ergibt.

Ich biete auf Wunsch der Patienten eine Homebleaching mit Schienen und Bleaching-gel, sowie ein Officebleaching für einzelne Zähne mit starken Verfärbungen an. Bei wurzelbehandelten Zähnen kann ein internes Bleaching angewendet werden.


Zahnersatz

Unter Zahnersatz versteht man verschiedene Arten fehlende Zähne zu ersetzen. Zum festsitzenden Zahnersatz zählen Kronen (bei stark zerstörten oder wurzelbehandelten Zähnen) und Bücken (bei einzelnen Zahnlücken) auf eigenen Zähnen oder Implantatkronen und -brücken.

Herausnehmbarer Zahnersatz sind Prothesen und Teleskopprothesen (Klammerlos, mit gutem Halt), bzw. existieren Mischlösungen, den so genannten kombinierten Zahnersatz, bestehend aus einem festsitzenden und einem herausnehmbaren Teil.

Eine individuelle Therapielösung braucht viel Erfahrung, alle Vor- und Nachteile sollten ausführlich besprochen werden, da es zahlreiche Möglichkeiten gibt.


Chirurgie & Implantologie

Schöne und vor allem gesunde Zähne sind nicht nur ein wichtiger Teil unseres äußeren Erscheinungsbildes, sondern auch unserer Persönlichkeit.

Früher hatte der Verlust einzelner oder aller Zähne maßgeblichen Einfluss auf das Aussehen und Wohlbefinden der Menschen gehabt. Durch die moderne orale Implantologie ist dies heute nicht mehr der Fall.

Mit vergleichsweise kleinen chirurgischen Eingriffen können einzelne oder auch alle fehlenden Zähne ästhetisch anspruchsvoll, durch Implantate ersetzt werden. Implantate sind natürlichen Zähnen funktionell gleichwertig.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!Kontakt